Alleinerziehende in Münster

Online-Orientierungshilfe und Wegweiser

Schriftgröße:/Font size:

Logo des Amt für Gleichstellung MünsterChancengleichheit, Gleichstellung und die Verwirklichung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern in Münster sind gesetzlicher Auftrag und Ziel für die Stadtverwaltung und unsere Stadtgesellschaft.

Das Frauenbüro ist in Münster in folgenden Arbeitsfeldern für die Stadtverwaltung und die Bürgerinnen und Bürger tätig:

  • Informations- und Öffentlichkeitsarbeit zu aktuellen und grundlegenden Themen der Gleichstellung
  • Information und Beratung zu Fragen mit Bezug zur Chancengleichheit, Auskünfte und Vermittlung zu Beratungsstellen (keine Begleitung, keine therapeutische und rechtliche Leistung)
  • Kooperationen und Netzwerkarbeit mit öffentlichen Einrichtungen, freien Trägern, Verbänden, Ämtern, frauen-, männer- und LSBTIQ*-spezifischen Organisationen für Maßnahmen, Programme und Projekte zu wichtigen gleichstellungsrelevanten Themen (u. a. Alleinerziehende, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Frauenförderung)
  • Finanzielle Förderung von Trägern, frauen-, männer- und LSBTIQ*-spezifischen Organisationen, Projekten und Initiativen

Weitere Informationen über das Amt für Gleichstellung finden Sie unter www.muenster.de und auf facebook.

Newsletter: Wenn Sie Interesse am Newsletter des Amtes für Gleichstellung haben, melden Sie sich gerne dafür über unsere Homepage an.

Kontakt:    
Stadthaus 3 (Raum E451)
Albersloher Weg 33

Postanschrift
Amt für Gleichstellung Stadt Münster
48127 Münster
Tel: 02 51 / 4 92 - 17 01
Fax: 02 51 / 4 92 - 77 74
Internet: www.muenster.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten:
Mo. - Do. 9.00 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr
Fr.           9.00 - 12.00 Uhr

Termine können telefonisch oder per Mail vereinbart werden.